Schöner Ferienhaus Urlaub – Bretagne mit Hund!

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Bretagne Hunde-Tipps + Unterkünfte

Bretagne mit Hund im Urlaub erleben! Jedes Jahr entdecken neue Reisende mit Hund die schönen Küsten in ihrem Ferienhaus-Urlaub. Natürlich wegen der beeindruckenden Landschaft und weil es hier mit Hund auch im Sommer vielerorts weniger Trubel gibt als anderswo an Frankreichs Küsten.

In allen beliebten Ferien-Regionen der Bretagne finden Sie hier Angebote für Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in dem man mit seinem Hund gemeinsam Urlaub machen kann. 

Bei Buchungsfragen hilft der Kundenservice. Siehe auch: Hunde-EinreisebestimmungenReisezeitUnterkünfte nah zum Meer?

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Service-Links: Wenn Sie Reisen nach Frankreich planen, beachten Sie bitte die aktuellen Reisehinweise der französischen Behörden und deutschen Behörden (neues Browserfenster) bzw. die EU-Hinweise auf reopen.europa.eu

Bretonische Ferien mit Hund am Strand?

Hunde am Bretagne Strand

Die Küsten des Goëlo , Cap Fréhel, das Westende des Finistère auf der Halbinsel von Crozon bis hinuntern ins Mobihan bieten auch mit Hund abwechslungsreiche Reiseziele.

Hundestrände: An einer ganzen Reihe von Stränden können zwischen Oktober und April Hunde mitgenommen werden bzw. werden dort toleriert. In der Hauptsaison und speziell in den großen Ferien sind Hunde an vielen Badestränden zwar offiziell nicht erlaubt. Speziell für die Hauptsaison haben wir deshalb für Sie Tipps für Strände mit Hund gesammelt.

Ferien-Regionen der Bretagne 2022 neu entdecken

Die Vielfalt bretonischer Regionen: Wer nur einmal in der Bretagne Ferien gemacht hat, der hat sicher noch einiges zu Entdecken. Umso schöner, wiederzukommen, um Versäumtes nachzuholen. So denken viele Ferienhaus-Urlauber mit Hund, die das entspannte bretonische Urlaubsgefühl schätzen und lieben gelernt haben.

Denn es gibt sie nicht, die eine Bretagne, jede Region hat ihre speziellen Reize. Die tausende Kilometer lange Küste wechselt von mächtigen Granitklippen zu kleinen Buchten und weiten Sandstränden. Die von Wind und Wellen geformte Küste kann rau erscheinen. Aber durch das milde Klima entsteht an manchen Orten eine fast mediterrane Vegetation. Was möchten Sie beim nächsten Ferienhaus-Urlaub mit Ihrem Hund erkunden? Wir haben eine kleine Übersicht über einige bekannte Besonderheiten einzelner Ferien-Regionen.

Bretagne Ferienhäuser mit Hund – nahe zum Meer?

Ferien-Unterkünfte findet man in vielen der kleinen bretonischen Orte. Neben Campingplätzen und Hotels hat sich in den letzten Jahrzehnten vor allem eine weit verzweigte Infrastruktur mit Ferienhäusern und Ferienwohnungen in allen Regionen der Bretagne etabliert.

Such-Tipps: Finden Sie im umfangreichen Verzeichnis eine Ferienwohnung oder das passende Ferienhaus mit Hund. Bei Bedarf mit Such-Optionen auch für spezielle Unterkünfte in der Nähe zum Wasser bzw. mit Meerblick. Mit einem Klick auf die Suchoption „Weitere Merkmale“ können Sie die Suche auf spezielle haustierfreundliche Unterkünfte eingrenzen: Ob umfriedete Grundstücke (eingezäunt, Mauer, Hecke o.ä.), „Mehr als ein Haustier“ oder besondere Lagen und Sonder-Ausstattungen wie z.B. Sauna, Pool, Kamin etc. Speziell in der Nebensaison steigen die Chancen, ein freies Haus für große Familien mit vielen Personen oder eine Reihe von Angeboten auch nur für wenige Nächte zu buchen. Die Preise für Ferienhäuser sinken zudem teilweise deutlich bereits zu Beginn der Nebensaison.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Ziele für Ausflüge im Hunde-Urlaub

Brückentage 2022 – super Reisezeit für die Bretagne
Wer außerhalb der Sommer-Hochsaison mit Hund in die Bretagne möchte, für den bieten sich die Brückentage Ende Mai an. Zumindest wenn man nicht unbedingt im Meer baden möchte. Christi Himmelfahrt 2022 liegt am Donnerstag, den 26. Mai. Vier Urlaubstage reichen hier für eine freie Woche. Der Pfingstmontag fällt zudem kurz danach auf den 6. Juni.